2. Juli 2018

Umfangreiches Besuchsprogramm

Staatsministerin Michaela Kaniber eröffnet die INTERFORST 2018

Michaela Kaniber, die bayerische Staatsministerin für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten, wird die INTERFORST 2018, internationale Leitmesse für Forstwirtschaft und Forsttechnik, am 18. Juli eröffnen und ein umfangreiches Besuchsprogramm absolvieren.

Die Eröffnungszeremonie erfolgt um 09:00 Uhr im Eingang Ost des Messegeländes in Form eines „Ribbon Cuttings“, wobei in diesem Fall kein Band, sondern ein Ast mit Gartenscheren durchschnitten wird. Zur Seite stehen werden der Ministerin u.a. Dr. Reinhard Pfeiffer, stellv. Vorsitzender der Geschäftsführung der Messe München sowie Dipl. Ing. Joseph Plank, Generalsekretär im österreichischen Bundesministerium für Nachhaltigkeit und Tourismus. Anlässlich der Eröffnung der INTERFORST wird Michela Kaniber eine kurze Ansprache halten.

Dass ein Vertreter aus Österreich an der Eröffnungszeremonie teilnimmt, ist kein Zufall, denn Österreich steht dieses Mal ganz besonders im Fokus der INTERFORST. Es gibt mehrere Veranstaltungen und Vorträge mit Bezug zu Österreich, wobei sich Vieles auf den Donnerstag, den Ländertag Österreich, konzentriert (mehr dazu unter www.interforst.de.)

Nach einem gemeinsamen Messerundgang werden Kaniber und Plank um 11:00 Uhr auf der Grünen Couch in Halle B6 Platz nehmen. Die Themen beim Eröffnungstalk: Politische Rahmenbedingungen und Herausforderungen der Forst- und Holzwirtschaft in Österreich und Bayern sowie gemeinsame Aktivitäten über Ländergrenzen hinweg.

Am späten Nachmittag steht für die Ministerin die 100-Jahr-Feier des Bayerischen Waldbesitzerverbandes auf dem Programm. Im Festzelt auf dem Freigelände der INTERFORST soll aus diesem Anlass ein „Waldpakt“ unterzeichnet werden.

Als Aufsichtsratsvorsitzende der Bayerischen Staatsforsten wird Ministerin Kaniber tags darauf auch an deren Mitarbeitertag teilnehmen. Zur INTERFORST veranstalten die Bayerischen Staatsforsten einen Betriebsausflug. Rund 2.200 BaySF-Mitarbeiter werden auf der INTERFORST erwartet.

Die Ministerin freut sich schon auf die INTERFORST, denn: „Ich erwarte mir einen umfassenden Einblick in Innovationen und Lösungsvorschläge bei allen Themen der Waldbewirtschaftung. Ich freue mich außerdem auf die intensiven Gespräche mit den Branchenvertretern. Auf der INTERFORST als eine der forstlichen Leitmessen versammeln sich alle wichtigen Entscheidungsträger. Da bieten sich genug Gelegenheiten zum Dialog über die Themen, die die Branche momentan bewegen.“ (vgl. dazu auch die Presseinformation vom 13. Juni: Interview mit Michaela Kaniber)

Messe München-Geschäftsführer Dr. Reinhard Pfeiffer begrüßt das umfassende Besuchsprogramm der Ministerin: „Die INTERFORST ist ein wichtiges Forum und Trendbarometer für die Forstwirtschaft in Bayern, Deutschland und Europa. Deshalb freut es mich, dass die Ministerin die Gelegenheit wahrnimmt, um mit unseren Ausstellern ins Gespräch zu kommen und über politische Rahmenbedingungen zu informieren. Damit drückt sie auch ihre Wertschätzung für die Branche aus und hebt den Charakter der INTERFORST als Leitmesse hervor.“

 
 
Highlights
active active active
für Aussteller
für Besucher
für die Presse
Auf dem Gelände der INTERFORST

Treffpunkt der gesamten Branche

Alle vier Jahre findet die INTERFORST, internationale Leitmesse für Forstwirtschaft statt. Sie setzt Maßstäbe und zeigt die Innovationen der Branche.

Auf dem Gelände der INTERFORST

Treffpunkt der gesamten Branche

Alle vier Jahre findet die INTERFORST, internationale Leitmesse für Forstwirtschaft statt. Sie setzt Maßstäbe und zeigt die Innovationen der Branche.

Treffpunkt der gesamten Branche

Alle vier Jahre findet die INTERFORST, internationale Leitmesse für Forstwirtschaft statt. Sie setzt Maßstäbe und zeigt die Innovationen der Branche.

Ausstellen lohnt sich

Ausstellen lohnt sich

Nutzen Sie die INTERFORST, um Ihr Unternehmen und Ihre Produkte zu präsentieren. Wer im Markt relevant ist, ist auf der INTERFORST.

Ausstellen lohnt sich

Ausstellen lohnt sich

Nutzen Sie die INTERFORST, um Ihr Unternehmen und Ihre Produkte zu präsentieren. Wer im Markt relevant ist, ist auf der INTERFORST.

Ausstellen lohnt sich

Nutzen Sie die INTERFORST, um Ihr Unternehmen und Ihre Produkte zu präsentieren. Wer im Markt relevant ist, ist auf der INTERFORST.

Besucher im Eingang der INTERFORST

Für die INTERFORST 2018 registrieren

Nutzen Sie das Online-Portal für Ticketkauf oder Gutscheineinlösung: bequem und schnell.

Besucher im Eingang der INTERFORST

Für die INTERFORST 2018 registrieren

Nutzen Sie das Online-Portal für Ticketkauf oder Gutscheineinlösung: bequem und schnell.

Für die INTERFORST 2018 registrieren

Nutzen Sie das Online-Portal für Ticketkauf oder Gutscheineinlösung: bequem und schnell.